GLS-Paketshop

Paketpreise nach Maß!

Auf die Größe kommt es an! Bei GLS werden die Paketpreise für den Versand über die Paketshops nicht nach dem Gewicht, sondern nach der Größe berechnet.

Von XS wie Extra-Small bis XL wie Extra-Large – die Paketshop-Pakete werden in fünf verschiedene Paketgrößen mit fünf Preisklassen eingeteilt.

Die Größe Ihres Pakets (längste Seite + kürzeste Seite) wird in Ihrem Paketshop mit einem Maßband vermessen.

Je nach Größe ergeben sich so nur noch fünf verschiedene Preisklassen unabhängig vom Gewicht (max. 40 kg).

Zum Service gehören auch die umfassende "Sendungsverfolgung" sowie ein entsprechender Versicherungsschutz (bis max. 750,- Euro).

Die aktuellen Preise für den Versand innerhalb Deutschlands bzw. innerhalb der EU können Sie der GLS-Website entnehmen.

Einfach und schnell - das Vermessen des Paketes
Längste Seite
+ kürzeste Seite
XS-Pack: max. 35 cm
S-Pack: max. 50 cm
M-Pack: max. 65 cm
L-Pack: max. 80 cm
XL-Pack: max. Gurtmaß**

**bis Erreichen des maximalen Gurtmaßes. Das Gurtmaß (Umfang des Paketes zzgl. längste Seite) darf 3 m nicht überschreiten, wobei eine maximale Länge von 2 m, eine maximale Höhe von 0,6 m, eine maximale Breite von 0,8 m und ein maximales Gewicht von 40 kg zugelassen wird. Klicken Sie hier, um das Gurtmaß bzw. die Größe Ihres Paketes zu berechnen.

Bitte Beachten: Pakete müssen für eine automatische Sortierung ausreichend verpackt sein.